Einfaches Verwalten und Überwachen für Energieerzeuger

Wir bieten Lösungen für die vernetzte Energieversorgung an

Lösungen für die Energiewirtschaft

Der Anteil regenerativer Energieerzeuger wächst weltweit und sorgt für eine hohe Dynamik in der Energiewirtschaft. In Zukunft wird der Strom immer häufiger dezentral erzeugt und auch zunehmend vom Verbraucher selbst vermarktet. Um die erneuerbaren Erzeugungsanlagen, mit ihrer meist stark schwankenden Erzeugungsleistung in das Netz einspeisen zu können, wird ein flexibles Netz benötigt. Das Energieversorgernetz muss dabei in Echtzeit auf die schwankenden Erzeuger reagieren um das Netz stabil und verlässlich zu halten. Die verlässliche Kommunikation von Netzbetreiber zu energieerzeugenden Anlagen ist dabei sehr wichtig.

Die M2M-Lösung von Konzept-Energie leistet einen wichtigen Baustein für das Gelingen der Energiewende. Unser industrieller Router garantiert sichere Fernverbindungen zu Ihren dezentralen Energieerzeugungsanlagen weltweit. Er überprüft permanent die Betriebszustände Ihrer Erzeugungsanlage und meldet Störungen. Ihre Anlagenflotte kann übersichtlich durch die Managementplattform KVision verwaltet werden. Mit den KBox-Modulen können Sie nicht nur Ihre Anlagen aus der Ferne zentral überwachen und verwalten, sondern auch via VPN aktiv in die Anlagensteuerung eingreifen.

Nutzen Sie die Vorteile der industriellen Kommunikation

  • Sichere Fernwartung & Monitoring von Anlagen und Systeme in Echtzeit
  • Profesionelles Flottenmanagement von Anlagenparks
  • Schnelle Übermittlung von Fehlern
  • Wartung zum richtigen Zeitpunkt durch Wartungsprognosen
  • Installation eines Einspeisemanagements möglich
  • Unterstützung des Protokolls IEC 60870 zur Kommunikation mit dem Netzversorger
  • Anbindung an Direktvermarkter möglich